Herzlich willkommen im Gesamtverein
SV "Rot-Weiß 04" Bochum-Stiepel e.V.

 

Unser Gesamtverein besteht aus den Abteilungen Turnen, Schwimmen, Tischtennis, Volleyball, Judo und Nordic Walking. Die Fußballgemeinschaft ist eine selbstständige Abteilung mit einer eigenen Homepage. Wir wünschen viel Spaß beim Surfen!

Informationen zu den einzelnen Abteilungen erhalten Sie durch einen Klick auf die jeweilige "Abteilung" in der Navigationsleiste oben. 

Abteilung TurnenAbteilung SchwimmenAbteilung JudoAbteilung JudoAbteilung VolleyballAbteilung Nordic Walking

 

 

PostHeaderIcon Schwimmen: Das Lehrschwimmbad bleibt bis Februar 2018 geschlossen

Wegen eines Defekts am Hubboden des Lehrschwimmbades der Gräfin-Imma-Schule mußte das Bad sofort geschlossen werden.

Wie das Schulverwaltungsamt gestern noch mitteilte, wird die Reparatur vor der geplanten Sanierung (August 2017 bis Februar 2018) nicht mehr stattfinden. Das Becken ist also von nun an bis zum Ende der Grundsanierung geschlossen.

Die Mitglieder der Schwimmabteilung können während dieser Zeit in alle anderen Abteilungen unseres Vereins Sport treiben.

Aktualisiert ( Samstag, den 08. Juli 2017 um 17:46 Uhr )

 

PostHeaderIcon Wir schaffen das.

Wir trainieren freitags von 14.30 bis 16 Uhr in der Sporthalle der Gräfin Imma Schule.

Die Judokas mit Farbgürtel ab Gelb/Weiß können auch freitags von 16 bis 17.30 Uhr trainieren.

Wir haben festgestellt, Judo macht Freu(n)de.

14:30 bis 16:00 Uhr

 16:00 bis 17:30 Uhr

 

Aktualisiert ( Sonntag, den 11. Juni 2017 um 16:41 Uhr )

 

PostHeaderIcon Jugendfreizeit

Bericht zur Jugendfreizeit des Rot-Weiß 04 Bochum Stiepel
vom 28.04.2017 bis 01.05.2017 in Haltern am See

Am Freitag, den 28.04.2017 brachen 18 Kinder und Jugendliche, sowie die Betreuer vom Parkplatz der Gräfin-Imma- Schule mit Bus und Bahn auf, um ein langes Wochenende im Römerdorf der Jugendherberge Haltern zu verbringen.
Nach dem Fußmarsch vom Bahnhof in Haltern-Sythen waren die Kinder froh, ihre Zimmer zu beziehen und sich ein wenig beim Fußball-, Tischtennis- und Volleyballspielen auszuruhen.
Am nächsten Tag ging es vormittags los in Richtung Innenstadt von Haltern am See. Dort wurde ein wenig „geshoppt“ und auf dem Rückweg machten wir eine leckere Pause beim Italiener.
Abends wurde gegrillt und wir saßen gemütlich um ein Lagerfeuer.
Am Sonntag fand das Highlight der Fahrt statt; ein Besuch des Kletterwaldes in Haltern. Die Kinder und Jugendlichen wurden in verschiedene Gruppen eingeteilt und erkundeten in teilweise 10 Meter Höhe die verschiedenen Wege.
Am nächsten Morgen war es dann leider wieder soweit; mit dem Zug und dem Bus ging es zurück Richtung Bochum.
Uns Betreuern hat die Jugendfreizeit sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf die nächste Fahrt im nächsten Jahr nach Wiehl!

Marcus Disterheft, Jugendleiter

 

Aktualisiert ( Samstag, den 27. Mai 2017 um 17:03 Uhr )

 

PostHeaderIcon Mitgliederversammlung wählt Vorstand

Die Mitgliederversammlung wählte am 31.03.2017 einen neuen Vorstand. Der bishereige Vorstand wurde für weitere vier Jahre komplett wiedergewählt. Er besteht aus:

1. Vorsitzender         Hans-Heinrich Risse

2. Vorsitzender         Rüdiger Edling

Geschäftsführer        Rolf-Dieter Neubert

Kassenwartin            Agnes Edling

Jugendleiter              Marco Disterheft

dazu die Abteilungsleiter

Turnen                    Rosemarie Rosenkranz

Schwimmen             Rüdiger Edling

Tischtennis              Jan Falkenhain

Volleyball                 Sebastian Dreier

Judo                       Waldemar Disterheft

Nordic Walking         Ursula Risse

 

Aktualisiert ( Sonntag, den 09. April 2017 um 17:22 Uhr )

 

PostHeaderIcon 1. Gürtelprüfung 2017

Nachdem die Sporthalle der Gräfin Imma Schule wegen Reparatur und anderweitiger Belegung 1 Jahr geschlossen war, der Sportverein Mitgliedereinbußen hinnehmen musste, geht es jetzt wieder aufwärts.

Nach eineinhalb Jahren gab es wieder eine Gürtelprüfung vom Weiß/Gelb- bis Blau-Gurt.

Eine Herausforderung für die eingeladenen Prüfer Claudia. B., Franck F. und J. Schmidt als Fremdprüfer und Fachschaftleiter Budo.

Das beste Ergebnis am Ende einer Prüfung: Alle Teilnehmer/innen haben bestanden, was nicht nur beim Trainerteam große Freude auslöst.

11 Kinder legten die Prüfung zum 8. Kyu, 4 Kinder zum 7. Kyu, 1 Kind zum 6. Kyu,

3 Kinder zum 5. Kyu und 2 Jugendliche zum 4. und 2. Kyu ab.

Für einige Teilnehmer war es die erste Judoprüfung und daher besonders spannend und aufregend.

Respekt für die Leistung, die von unseren Judokas gezeigt wurde.

Es gratuliert das Trainerteam

und wünscht schöne Osterferien

Aktualisiert ( Sonntag, den 09. April 2017 um 17:46 Uhr )

 

PostHeaderIcon Judostadtmeister 2017

Bei der Judojugend-Stadtmeisterschaft Bochum am 26. März 2017 belegten der Wettkämpfer Julian V. in seiner Gewichtsklasse den 3. Platz. Levi Klein wurde in seiner Gewichtsklasse "Stadtmeister 2017".

Erste Erfolge nach einer langen Hallenschließung stellen sich wieder ein. Die Trainingszeit freitags von 14.30 bis 16.00 Uhr wird wieder sehr gut angenommen.

Wir hoffen, dass der Judosport weiterhinso viel Spaß macht.

Herzlichen Glückwunsch

das Trainerteam

Aktualisiert ( Samstag, den 01. April 2017 um 19:01 Uhr )

 

<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>